DATENSCHUTZ

DR. YVONNE SCHULTZ informiert Sie darüber, dass alle elektronischen Formulare und / oder per E-Mail erhaltenen Daten gemäß der Datenschutz- und Sicherheitspolitik sowie der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates streng vertraulich behandelt werden, des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr (DSGVO).

Zweck der Verarbeitung dieser Daten ist es, auf die eingegangenen Mitteilungen zu reagieren und gegebenenfalls die entsprechenden Vertragsverhältnisse aufrechtzuerhalten. Rechtsgrundlage ist Ihre Einwilligung und / oder die Erarbeitung vorvertraglicher oder vertraglicher Maßnahmen.

Um von den Rechten auf Zugang, Löschung, Berichtigung, Widerspruch, Portabilität oder Beschränkung Gebrauch zu machen und um dies zu klären, können Sie uns eine E-Mail an info@dentalclinicplacidia.com senden.

In jedem Fall haben die Interessenten das Recht, eine Klage bei der entsprechenden Datenschutzbehörde einzureichen.

Die angegebenen personenbezogenen Daten werden für den gesetzlich oder vertraglich festgelegten Zeitraum oder unter Wahrung Ihrer Einwilligung gespeichert.

Die erhobenen Daten werden nicht weitergegeben, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben oder gesetzlich zulässig.

Bitte benachrichtigen Sie info@dentalclinicplacidia.com unverzüglich über jede Änderung oder Modifikation der Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, damit diese jederzeit wahrheitsgetreu auf Ihre persönliche Situation reagieren.